Navigation überspringen

Christoph Petters Anlagentechnik GmbH

Tanksysteme

Startseite : Tankanlagen : Tanktechnik : Tanksysteme

Die Leistungen der Christoph Petters Anlagentechnik GmbH in diesem Bereich umfassen

  • Lieferung
  • Montage, Installation
  • Umbau, Modernisierung
  • Wartung
  • Instandsetzung

von nachfolgend aufgeführten Anlagenkomponenten

Zapfsäulen (eichfähig)

  • von den Herstellern: Dresser, Gilbarco, Hectronic, K + S, Salzkotten, Scheidt & Bachmann, Tokheim

Zapfsäulen (nicht eichfähig)

  • von den Herstellern: Chemo, Gilbarco, Hectronic, HORN, K + S, Pentalsky, PIUSI, Salzkotten, Scheidt & Bachmann, Tokheim

Die Rechte der aufgeführten Marken, Warenzeichen und Firmennamen liegen bei den jeweiligen Inhabern.

Die Christoph Petters Anlagentechnik GmbH besitzt die Befugnis zur Instandsetzung von Messanlagen an eichfähigen Zapfsäulen und deren Zusatzeinrichtungen.

Eichfähige Zapfsäulen sind z.B. Straßenzapfsäulen. Der Treibstoff darf an (End-)Verbraucher verkauft werden. Die Kontrolle erfolgt durch die zuständige Eichbehörde.

Nicht eichfähige Zapfsäulen dürfen z. B. in Betriebstankstellen (Selbstverbraucher-Tankanlagen) eingesetzt werden. Eine Kontrolle durch die Eichbehörde ist nicht erforderlich.

zum Seitenanfang

Weitere Leistungen — Betankungsflächen

Die Leistungen der Christoph Petters Anlagentechnik GmbH in diesem Bereich umfassen Erstellung, Wartung und Sanierung.

Erstellung

  • Beratung und Planung für alle baulichen Leistungen
  • Behördliche Abwicklung
  • Erstellung der Betankungsfläche
  • Errichtung von Spritzschutzwänden

Wartung

  • Dichtheitsprüfung
  • Sichtprüfung der Flächen und Fugen
  • TÜV-Abnahme "Abfüllplatz"
    (Planung, Vorbereitung, Begleitung)

Sanierung

  • Domschachtauskleidungen
  • Ausbesserung von Fugen, Rissen

Die Erstellung von Betankungsflächen bedarf bei Neuanlagen der Baugenehmigung durch die Bauaufsichtsbehörde.

Die Eignung der Betankungsflächen wird von der Unteren Wasserbehörde festgestellt.

Übersicht

zum Seitenanfang