Navigation überspringen

Christoph Petters Anlagentechnik GmbH

Tankschutz

Startseite : Tankanlagen : Tanktechnik : Tankschutz

Die Leistungen der Christoph Petters Anlagentechnik GmbH in diesem Bereich umfassen

  • Leckschutzauskleidungen
  • Installation von Tankheizungen
  • Tankreinigung
  • Wartung
  • TÜV-Abnahme

Leckschutzauskleidungen

  • Innenbeschichtungen von Tanks
    mit Kunststoff-Folien verschiedener Arten
  • Innenschutzanstrich von Stahltanks
  • Einbau von kathodischen Korrosionsschutzanlagen
  • Einbringung von Kunststoffinnenhüllen
    Umrüstung einwandiger Tanks

Heizungen
für Tanks und Rohrleitungen

  • Installation
  • Wartung

Tankreinigung

  • inkl. Entsorgung der Tankrestmenge

Wartung
von z. B.

  • Tanks
  • Auffangwannen, Auffangräumen
  • Leckanzeigesystemen

TÜV-Abnahmen
bei prüfpflichtigen Tankschutzmaßnahmen

  • Planung, Vorbereitung und Begleitung

zum Seitenanfang

Umrüstung einwandiger Tanks

Einwandige Tanks mit Kunststoff-Innenhülle und Leckanzeigegerät gelten als doppelwandig. Sie erfüllen damit alle gesetzlichen Bestimmungen. Bei unterirdischen Tanks ist zusätzlich ein Grenzwertgeber als Überfüllsicherung gesetzlich vorgeschrieben.

Eine Auffangwanne oder ein Auffangraum sind somit nicht mehr erforderlich. Diese Umrüstung eignet sich daher besonders für private Heizölanlagen:

  • erhebliche Platzersparnis
  • längere Lebensdauer derr Anlage

Kunststoff-Innenhüllen, Leckanzeigegeräte und Grenzwertgeber dürfen nur von einem Fachbetrieb nach WHG eingebaut werden. Der Einbau ist prüfpflichtig. Die Christoph Petters Anlagentechnik GmbH organisiert und begleitet die TÜV-Abnahme.

Übersicht

zum Seitenanfang